Exportsachbearbeiter (m/w/d)

Wir sind der Überzeugung, dass die Sicherheit und das Wohl des Patienten die höchsten Güter sind, wenn es um Gesundheit geht. Diese herzustellen, beginnt im Kleinsten – mit jedem Gramm, jedem Millimeter, jeder Nachkommastelle und jedem einzelnen Herzschlag. Wenn es um medizinische Bewertungen und Entscheidungen geht, dann gibt es kein „circa“ und kein „ungefähr“. 

Darum geben wir immer 100%, um die höchste Qualität und die höchste Präzision zu schaffen, von der Menschen weltweit profitieren. Wir arbeiten nur mit den Besten, um heute schon die optimalen Lösungen für morgen zu finden. Für unsere internationale Unternehmensgruppe suchen wir einen engagierten Exportsachbearbeiter (m/w/d) für unser Headquarter in Hamburg, der oder die unsere Überzeugung und Ansprüche teilt und daran mitwirkt, unsere Position als Weltmarktführer zu halten.

Ihre Aufgaben:

  • Erzeugung von Lieferungen auftragsfälliger und verfügbarer Auftragspositionen
  • Übermittlung erzeugter Lieferungen an externen Lagerdienstleister und Überwachung der termingerechten Kommissionierung und Versandbearbeitung
  • Organisation und Überwachung von termingerechten Transporten
  • Erstellung von Transport- und Exportdokumenten für weltweite Transporte (u.a. MRN, Ursprungsnachweise – präferenziell und nicht präferenziell)
  • ATLAS Ausfuhr, Abstimmung und Kommunikation mit dem Zoll, der Handelskammer und Inspektionsgesellschaften
  • Auswahl, Beurteilung und Beauftragung von Transportdienstleistern, insbesondere Seefracht/Luftfracht/KEP inkl. Preisanfragen
  • Zusammenarbeit mit dem Vertrieb, der Disposition, der Fertigung sowie mit dem internen und externen Lager
  • Ansprechpartner für interne und externe Partner im Exportbereich

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Logistik
  • Einschlägige Berufserfahrung in der operativen Logistik eines Industrieunternehmens 
  • Gute Kenntnisse der Bereiche Export- und Zollabwicklung 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe IT- Affinität mit sehr guten MS- Office- Anwenderkenntnisse, insbesondere Excel
  • Gute Kenntnisse in SAP R/3 SD/MM 
  • teamorientierte Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie ein lösungsorientiertes Handeln

Gratis-Kaffee, Obstkorb und Firmenevents kann jeder. Die haben wir auch. Unsere Mitarbeiter schätzen aber besonders:

  • die Kontinuität und auf langfristigen Erfolg ausgelegte Unternehmensentwicklung in einem seit 4 Generationen wirtschaftlich sehr erfolgreichen, internationalen und inhabergeführten Familienunternehmen als "hidden champion" in der Medizintechik-Branche
  • professionelle Teams, die sich in allen Belangen gegenseitig unterstützen
  • unbefristeter Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Gehaltspaket, flexible Arbeitszeiten, eine moderne Infrastruktur und eine zeitgemäße Arbeitsumgebung
  • Sportangebote vor Ort, mit einem Inhouse-Personal-Trainer 
  • ein umfangreicher Einarbeitungsplan der sicher stellt, dass Sie in den ersten Wochen alle relevanten Bereiche des Unternehmens und auch die Menschen dahinter kennenlernen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer 25112021 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums.

seca services gmbh
Human Resources • Petra Gielsdorf
Hammer Steindamm 3–25 • 22089 Hamburg
Telefon 040 200000-0
recruitment.de@seca.com • www.seca.com