Projektleiter Hardwareentwicklung (w/m/d)

Ausschreibungsnummer 110520184

Wo es seca gibt, führt seca die Märkte an. Mit medizinischen Messsystemen und Waagen, bei denen Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit höchstes Gewicht haben. Besonders die Kunst der medizinischen Präzision, die seca seit 175 Jahren auszeichnet, wissen unsere Kunden in mehr als 110 Ländern zu schätzen.

Dank steigender Nachfrage und unserer motivierten Mitarbeiter wachsen wir auch dieses Jahr weiter und suchen für unsere internationale Unternehmensgruppe in unserem Headquarter Hamburg einen engagierten

Projektleiter Hardwareentwicklung  (w/m/d)

 

Vor nunmehr 30 Jahren zogen die Elektronik und Firmware in unsere Geräte ein. Heute sind wir dabei, unsere Geräte zu Systemen weiterzuentwickeln, die unsere Kunden in ihre Patientenmanagementsysteme einbinden und so schneller, effizienter und fehlerfreier arbeiten können. Dabei werden wir nur die Bestandteile und Konzepte von bestehenden Systemen übernehmen, die es ermöglichen, die möglichen Leistungen unserer neuen Konzepte voll auszuschöpfen.  Zu diesem Zweck bauen wir unser Team aus kreativen, innovativen Machern aus, die gern neue Wege zu zukunftsträchtigen Lösungen gehen.
Auch in der Hardware-Entwicklung stehen viele Projekte an, die über den Austausch abgekündigter Bauteile weit hinaus gehen. Wie immer geht es hier darum, möglichst leistungsfähige Produkte im Spannungsfeld Zeit, Kosten und Anforderungen zu entwickeln – immer auch mit dem Blick für Einfachheit der Fertigung und Wartungsarmut. Sie würden beispielsweise staunen, wie montagefreundlich und wartungsarm wir unsere neuen Längenmesssysteme aufgebaut haben. Vereinfachend kommt hinzu, dass wir alle beteiligten Abteilungen am Stammsitz vereint haben und notwendige Absprachen daher einfach und unkompliziert sind. Neben der Entwicklung der Hardware bestehend aus Mechanik und Elektronik fiele auch die Entwicklung der Firmware in Ihre Verantwortlichkeit. Von daher bleibt die Aufgabe umfangreich und spannend – garantiert!  Wenn Sie also Spaß daran haben, technisch anspruchsvolle Lösungen mit Ihrem Projektteam zu erarbeiten und dabei  unter Ihrer Führung im Zeit- und Kostenrahmen zu bleiben, Projektleitung somit das Feld ist, in dem Sie sich zuhause fühlen, dann sind das vielleicht Ihre neuen Aufgaben:

Ihre Aufgaben:

  • Leitung von Entwicklungsprojekten für medizinische Geräte gemäß des seca Produktentstehungsprozesses und der Normen EN 60601 und ISO 13485
  • Durchführung der Planung, Koordination, Überwachung für unsere Entwicklungsprojekte
  • Regelmäßiges Reporting hinsichtlich Kosten/Termine/Projektfortschritt
  • Erstellung von Pflichtenheften und Durchführung von Risikoanalysen und Usability-Studien
  • Sicherstellung einer normkonformen Projektdokumentation (DHF, DMR)
  • Verantwortlich für den Projekterfolg hinsichtlich Kosten, Qualität, Termine
  • Sicherstellung einer hohen Transparenz der im Projektteam geleisteten Arbeit
  • Budgetplanung und -Überwachung für die geleiteten Projekte

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Leitung von Entwicklungsprojekten, bevorzugt im Bereich der Medizintechnik oder des industriellen Umfelds
  • Sehr gutes technisches Verständnis
  • Sehr gute analytische und Konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine sehr strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr zielorientierte, engagierte und mitreißende  Persönlichkeit mit Teamfähigkeit und Motivationsvermögen
  • Verhandlungsfähiges Englisch in Wort und Schrift

Unsere Benefits:

  • Viel Abwechslung durch ein breites Produktspektrum an medizinischen Systemen
  • Viele interessante Projekte mit konsequenter Fokussierung auf effektive Unterstützung der Patientenbehandlung und großen Kundennutzen
  • Ein attraktives Gehalt in einem wirtschaftlich erfolgreichen und gesund wachsenden Unternehmen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Bonuszahlungen
  • Auf die Mitarbeiter speziell zugeschnittene Entwicklungsmaßnahmen und Weiterbildungen inkl. interner Vortragsreihen
  • Flexible Arbeitszeiten, eine moderne Infrastruktur und eine zeitgemäße Arbeitsumgebung mit Büros für bis zu vier Personen und vielen Besprechungsmöglichkeiten 
  • Vereinigung aller Funktionen unter einem Dach (Forschung, Produktmanagement, Entwicklung, Fertigung, QM, Service, Marketing, Vertrieb) mit direkt erreichbaren Ansprechpartnern und kurzen Wegen
  • Ein umfangreicher Einarbeitungsplan stellt sicher, dass neue Mitarbeiter in den ersten Wochen alle relevanten Bereiche  und auch die Menschen dahinter kennenlernen
  • Obst, Cerealien und Getränke kostenfrei
  • Einen attraktiven Standort zentrumsnah in Hamburg, gut erreichbar mit eigenem Fahrzeug und öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, U-Bahn, S-Bahn), gefördert über die HVV-Profi-Card
  • Die Kontinuität und auf langfristigen Erfolg ausgelegte Unternehmensentwicklung in einem seit 4 Generationen wirtschaftlich sehr erfolgreichen inhabergeführten Familienunternehmen
  • Sportangebote vor Ort, durchgeführt von einem Personal Trainer
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung
  • Ausgezeichnet als Hamburgs bester Arbeitgeber -> www.seca.com/de_de/unternehmen/news/details/article/erneut-vier-sterne-auszeichnung.html
  • U.v.m. ….

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer 110520184 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums.

seca services gmbh
Human Resources • Daniela Schumann
Hammer Steindamm 3–25 • 22089 Hamburg
Telefon 040 200000-0
recruitment.de@seca.com • www.seca.com