seca auf der TecnoSalud 2015

Logo TecnoSalud 2015

- Präzision im medizinischen Messen und Wiegen wird auch in Peru geschätzt. Daher präsentiert seca innovative, speziell auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmte Messsysteme und Waagen auf der TecnoSalud 2015. Perus größte und wichtigste Messe im Bereich Medizin und Gesundheit findet vom 9. bis 11. September 2015 in Lima statt.

Über 35.000 Besucher werden sich bei den mehr als 200 Ausstellern über neueste Technologietrends im Gesundheitswesen informieren. Das Interesse der Entscheider ist hoch, schließlich will das peruanische Gesundheitsministerium bis 2016 die etwa 200 Krankenhäuser modernisieren beziehungsweise sogar neu errichten. Messehighlights sind dabei der medical Body Composition Analyzer seca mBCA und die Messstation seca 284 mit seca directprint, denn sie bieten das Plus an Informationen, das dem Arzt den Arbeitsalltag erleichtert.

seca mBCA bietet Einblick in die Körperzusammensetzung

Der seca mBCA wird gerade Ärzte und Entscheider aus Krankenhäusern interessieren. Dank seines umfangreichen Leistungsspektrums liefert er u.a. detaillierte Antworten auf Fragestellungen der Ernährungsmedizin. Denn viele der in der Onkologie, Nephrologie, Kardiologie oder Diabetologie auftretenden Erkrankungen bringen eine Veränderung der Körperzusammensetzung mit sich. Durch die Analyse der Körperzusammensetzung mit dem seca mBCA erhält der behandelnde Arzt medizinisch validierte Grunddaten zur Fett- und Muskelmasse sowie zum Wasserhaushalt und kann daher viele Erkrankungen oder Veränderungen des Gesundheitszustandes bereits im Anfangsstadium erkennen. Zudem kann er den Verlauf der Therapie exakter verfolgen und ggf. anpassen. 

seca directprint unterstützt beim Kampf gegen Übergewicht

Nach offiziellen Angaben sind mehr als ein Drittel der Bevölkerung von Peru übergewichtig. Die peruanischen Gesundheitsbehörden appellieren an das Bewusstsein der Menschen und raten dringend zu einer Änderung der täglichen Essgewohnheiten. Die Lösung für eine individuelle Patientenberatung zu Gewichtsproblemen bietet die Messstation seca 284 dp. Sie liefert verlässliche Daten zu Größe, Gewicht und BMI. Wird aufgrund der Messung bei einem Patienten Über-, Unter- oder Normalgewicht diagnostiziert, erfolgt automatisch ein individueller Ausdruck: der seca directprint

Der Patient wird mithilfe des seca directprint leicht verständlich u.a. über anschauliche Grafiken auf die eigene gesundheitliche Situation aufmerksam gemacht und erhält konkrete Hilfestellungen für eine gesunde und aktive Lebensweise. Für den Arzt ist der seca directprint damit der perfekte Gesprächseinstieg in gewichtsbezogene Themen.

Darüber hinaus veranstaltet das seca Team am Stand 54 täglich Gewinnspiele mit attraktiven Preisen rund um den seca mBCA.

Kontakt.

seca Pressedienst.

Sie sind von der Presse und möchten Informationen über unser Unternehmen oder unsere Produkte anfordern? Über das E-Mail-Formular können Sie direkten Kontakt zu unserer Pressestelle aufnehmen.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Alle anderen Angaben sind freiwillig.

News Form de

Individual Subject (grey)
standard fields (grey)

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Submit field