MEDICA 2013:

seca Produktlösungen erleichtern das Arbeitsleben

- Innovative, speziell auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmte medizinische Messsysteme und Waagen sowie die Diagnose und Patientenberatung unterstützende Software stehen im Mittelpunkt des seca Auftritts während der MEDICA 2013. Schließlich hat es sich das seca-Team zur Aufgabe gemacht, die Arbeit der Ärzte und des gehobenen medizinischen Personals bestmöglich zu unterstützen.

seca 360° wireless-System – praxisorientierte Erweiterungen
Ein gutes Beispiel hierfür ist das Keyboard Module der kostenlosen PC Software seca emr flash 101 aus dem seca 360° wireless-System. Damit werden die Basisparameter Größe und Gewicht ohne Programmieraufwand dort platziert, wo sie in der Patientenakte benötigt werden Und: die Anbindung ist von jedem Anwender in wenigen Schritten selbständig erledigt!

Darüber hinaus unterstützt seca zukünftig den Arzt noch intensiver bei der Patientenberatung. Wird aufgrund der Messungen mit den seca 360° wireless-Produkten Über- oder Untergewicht diagnostiziert, erfolgt automatisch ein entsprechender, informativer Ausdruck. Der Patient wird so auf das Gesundheitsproblem aufmerksam gemacht, erhält erste Tipps für Verhaltensänderungen und kann aufgrund der Ergebnisse selbst das Gespräch mit dem Arzt suchen.

Für die bestmögliche Gewichtsüberwachung von Frühgeborenen präsentiert seca auf der MEDICA eine funkfähige Säuglingswaage für die Neonatologie. Dank ihrer sehr feinen Teilung hat der Pädiater die Entwicklung der Kleinen präzise im Blick.

seca mBCA – bedenkliche Krankheitsbilder früh erkennen und Therapieverläufe verfolgen

Natürlich haben interessierte Ärzte auf der MEDICA wieder die Gelegenheit, sich davon zu überzeugen, wie schnell und unkompliziert der medical Body Composition Analyzer seca mBCA eine medizinisch präzise Beurteilung des allgemeinen Gesundheits- und Ernährungszustandes der Patienten ermöglicht. Der seca mBCA differenziert das Gewicht in die für die Diagnose wichtigen Bestandteile Fett, Muskelmasse und Wasser. So liefert er zum einen frühe Hinweise auf viele Krankheitsbilder, wie Überwässerung oder Kachexie, und ermöglicht zum anderen ein exaktes Verfolgen von Therapieverläufen. Daher zählt die Analyse der Körperzusammensetzung und ihre Bedeutung in der klinischen Praxis zu den Hauptthemen auf dem seca Stand.

seca auf der MEDICA 2013: Halle 12 am Stand A63.
Die MEDICA 2013 findet vom 20. bis 23. November 2013 auf dem Messegelände in Düsseldorf statt.

Kontakt.

seca Pressedienst.

Sie sind von der Presse und möchten Informationen über unser Unternehmen oder unsere Produkte anfordern? Über das E-Mail-Formular können Sie direkten Kontakt zu unserer Pressestelle aufnehmen.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Alle anderen Angaben sind freiwillig.

News Form de

Individual Subject (grey)
standard fields (grey)

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Submit field