Produktfinder

Reset

Kategorien

Alle Produkte

seca mVSA

Säuglingswaagen

Die exakte Gewichtsermittlung ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für den gesunden Start ins Leben. Deshalb bieten die Säuglingswaagen von seca alles, was Schwestern, Ärzten und Pflegekräften das Wiegen erleichtert und dafür sorgt, dass der Säugling sich wohl fühlt.

Messgeräte Pädiatrie

Kliniken, Praxen und medizinische Einrichtungen haben unterschiedliche Gegebenheiten und Ansprüche. seca reagiert darauf mit einem breiten Sortiment für die Pädiatrie: Vom Infantometer bis zur Messmatte, vom Messstab bis zum Kopfumfangsmessband. seca bietet für jedes Einsatzgebiet die passende Lösung. Ob für mobil oder stationär, für viel Platz oder wenig, für ständigen oder nur gelegentlichen Einsatz. Und immer in der bekannten seca Qualität, die jederzeit strengsten medizinischen Ansprüchen gerecht wird.

seca mBCA

seca mBCA - wo der BMI aufhört, fängt der medical Body Composition Analyzer von seca erst an. Die Bewertung des Gesundheitszustandes eines Patienten war bis jetzt eine Rechnung mit vielen Unbekannten. Denn der BMI als bisheriges Maß der Dinge beschränkt sich auf die Werte Größe und Gewicht. Doch was ist mit den Anteilen von Fett, Muskeln und Wasser? Alles wichtige Indikatoren für die Ermittlung des allgemeinen Gesundheitszustands.

Messstationen

Die Messstationen von seca sind eine große Hilfe im medizinischen Alltag. Denn dank der Kombination aus Längenmessstab und Waage können in einem Arbeitsvorgang sowohl Größe als auch Gewicht digital ermittelt werden. Auch der BMI muss nicht mehr mühsam ausgerechnet werden. Nach Bestätigung des korrekten Längenmesswertes erscheint der BMI direkt auf dem Display.

Säulenwaagen

Seit 170 Jahren werden die Waagen von seca in Kliniken, Praxen und medizinischen Einrichtungen eingesetzt. Deshalb steckt in ihnen eine Erfahrung, die ihresgleichen sucht und die man tagtäglich spüren kann: An der leichten Bedienbarkeit ohne langes Lesen der Bedienungsanleitung. An der robusten Mechanik oder Elektronik, die viele Jahre hält. An den stabilen Gehäusen, die nicht verformen und sich leicht reinigen lassen. Aber auch an scheinbar nebensächlichen Details wie einem ausgesprochen niedrigen Stromverbrauch oder Rollen für müheloses Transportieren der Säulenwaagen.

Flachwaagen

Auch wo wenig Raum ist, ist genug Platz für eine seca Waage und viele Funktionen. Diese machen den medizinischen Alltag spürbar leichter: Zum Beispiel die Grenzwertfunktion, mit der Orthopäden ihren Patienten maximale Belastungen für die Reha demonstrieren können. Andere sinnvolle Eigenschaften sind die hohe Tragkraft der seca Flachwaagen von bis zu 300 Kilogramm und die extrem lange Einsatzdauer von bis zu 16.000 Wägungen. Aber auch hilfreiches Zubehör wie die Transporttaschen oder das Stativ für die Montage separater Anzeige- und Bedienteile machen es dem Anwender leicht.

Längenmesssysteme

Messstäbe und Umfangmessbänder sind im medizinischen Alltag vergleichsweise einfache Geräte. Trotzdem müssen sie höchsten klinischen Ansprüchen genügen. Deshalb findet man bei seca beispielsweise ausschließlich abriebfeste Messskalen oder verformungsfestes Hartaluminium. Für eine Qualität, die man spüren kann: An Geräten, die ihre Daten per Knopfdruck in das seca 360° wireless Netzwerk versenden, an Kopfanschlägen, die jederzeit geschmeidig gleiten und so immer wieder präzise Ergebnisse garantieren.

Multifunktions- und Rollstuhlwaagen

Wiegen kann eine komplizierte Angelegenheit sein, muss es aber nicht. Denn die Multifunktionswaagen von seca bieten viele Möglichkeiten. Ganz gleich, ob der Patient steht oder im Rollstuhl sitzt: Vier Wägezellen sorgen dafür, dass in jeder Position gemessen werden kann. Frei stehend, mit den Händen aufgestützt, in der Mitte oder am Rand der Waage. Das erspart mühevolles Platzieren und Einrichten vor dem Wiegen. Komfortables Bedienen steht hier im Mittelpunkt, wie auch bei der Stuhlwaage mit ihren klappbaren Armlehnen und Fußstützen.

Stuhlwaage

Wie wiegt man möglichst schonend bettlägerige Patienten oder Menschen mit Gleichgewichtsproblemen? Sie nehmen am besten auf einer seca Stuhlwaage Platz, denn diese wird im Bedarfsfall direkt zum Patienten gefahren und erspart ihm – und dem Pflegepersonal – unnötige Anstrengungen.

Bett- und Dialysewaagen

Unsere Bett- und Dialysewaage wurde in der Vergangenheit von Spezialisten, Fachärzten der Intensivmedizin, bei der Dialyse oder auf der Brandverletzten-Station eingehend getestet – und für gut befunden. Jetzt kommt sie auch zunehmend in Altenund Pflegeheimen zum Einsatz. Denn wenn es bei immobilen, liegenden Patienten auf jedes Gramm ankommt, zählt nur noch Präzision. Die Bett- und Dialysewaage von seca mit ihrer Alarmfunktion kann faktisch dabei helfen, Leben zu retten. Zum Beispiel bei Krankheitsbildern mit Flüssigkeitsverlust oder speziellem Flüssigkeitsumsatz. Oder einfach in Bereichen, wo nur im Bett gewogen werden kann.

Funkdrucker

Mit den Funkdrucker von seca können die von den seca 360° wireless Geräten versendeten Messwerte schnell und direkt auf Thermopapier oder Etiketten ausgedruckt werden. Darüber hinaus werden die Messwerte wie zum Beispiel der BMI oder die Wachstumsperzentile von Kindern grafisch aufbereitet.

Software

Die PC Software von seca beitet nicht nur einen perfekten Einstieg in eine neue Welt des Messens und Wiegens, sondern darüber hinaus auch ein umfangreiches Sortiment an vielen weiteren Lösungen, die Ihnen den Alltag erleichtern werden. <br><br>Die seca Software sorgt dafür, dass die Messwerte, die von den seca 360° wireless Messsystemen und Waagen auf einer sicheren, medizinischen Funkfrequenz versendet werden, direkt oder nach ihrer Interpretation in die digitale Patientenakte übertragen werden. Das bedeutet: Effizienzsteigerung, Zeitersparnis und Vermeidung von manuellen Übertragungsfehlern.

Zubehör

Mit dem Zubehör von seca lassen sich die Einsatzmöglichkeiten der seca Produkte beträchtlich erweitern: Zum Beispiel mit passenden Rampen für Multifunktions- und Rollstuhlwaagen, die das Auffahren erleichtern. Mit separaten Schnittstellen, die Ihre seca direkt mit dem PC verbinden. Mit optionalen Messstäben, die Wiegen und Messen in einem Arbeitsschritt ermöglichen. Oder mit Transporttaschen, die so praktisch sind, dass man mit ihnen am liebsten auf Weltreise gehen würde.